Individuelle Bedienkonzepte INDIVIDUELLE BEDIENKONZEPTE FÜR IHR HMI

Es geht darum, Eingabeelemente wie Tasten, Schieberegler und Drehsteller taktil erlebbar zu emulieren. Jede Taste, jedes mechanische Bedienelement hat ganz bestimmte mechanische Eigenschaften und Charakteristika. Wir bilden diese durch den Einsatz unterschiedlicher Haptik Technologien und mittels Software nach.

Zur Emulation von Mechanik bedienen wir uns folgender Parameter

  • Flankensteilheit

  • Verweildauer

  • Haptischer Hub

 

 

 

 

 

 

 

 

DIE KOMBINATION AUS

  • Kraftmessung

  • taktiler Rückmeldung

  • Verfahrenswegsteuerung

  • Profile für unterschiedliche Bedienelemente

eröffnet den Weg der blinden Bedienbarkeit. Dadurch ergeben sich Lösungen, die das Auffinden von Bedienelementen vor deren tatsächlichen Auslösung ermöglicht.


DAS HMI DESIGN BEKOMMT NEUE ELEMENTE

  • Kraftmessung

  • taktile Rückmeldung

Diese Elemente können erst dann wirken, wenn Sie in die operative Ebene des HMI gehoben werden! Daraus ergeben sich völlig neue Möglichkeiten in der Entwicklung ihres HMI Designs.

Das Erfühlen und Auffinden von Bedienelementen ermöglicht auch die Bedienung ohne ständigen Sichtkontakt auf das Bedienfeld.