Impressum & Datenschutz

next system Vertriebsges.m.b.H.
Strohbogasse 4
A-1210 Wien
Österreich
Telefon +43 1 33166–0
Fax +43 1 33166-100
E-Mail

Geschäftsführung

Ing. Mag. (FH) Robert Gausterer
Ing. Mag. (FH) Andreas Tragenreif

Allgemein
Informationen
Technischer Support
UID Nummer
ARA – Liz-Nummer
FN Nummer
ANKÖ Nummer
EORI Nummer
Coface Nummer
Steuer Nr.
Handelsgericht



ATU51685804
14290
FN209521w
FC45332
ATEOS1000002419
001100200
351/0075
Wien

Bankverbindungen

Unicredit
Bank Austria
IBAN AT95 1100 0017 7668 6600 (EUR)
AT65 1200 0017 7668 6602 (USD)
SWIFT/BIC BKAUATWW
Erste Bank
IBAN AT21 2011 1300 0000 9339 (EUR)
AT16 2011 1285 1094 0701 (USD)
SWIFT/BIC GIBAATWW
BTV
IBAN AT08 1630 0001 2803 0654 (EUR)
SWIFT/BIC BTVAAT22

Informationspflicht lt. §5 Abs.1 E-Commerce Gesetz

Mitglied der Wirtschaftskammer Wien
Mitgliedsnummer Reg.Zl.: 101672/g/4/5

 

Datenschutzerklärung Webseite:

Nachfolgend möchten wir, next system Vertriebsges.m.b.H., als datenschutzrechtlicher „Verantwortlicher“, Sie informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen auf unserer Webseite bzw. Webshop erheben, wozu wir diese benötigen, wie wir sie verwenden und an wen Sie sich bei Fragen wenden können.

Wir haben diese Datenschutzerklärung verfasst, um Sie gemäß der Vorgaben der EU-Datenschutz-Grundverordnung zu informieren, welche Informationen wir sammeln, wie wir Daten verwenden und welche Entscheidungsmöglichkeiten Sie als Besucher dieser Webseite haben.

Automatische Datenspeicherung Webseite und Webshop

Wenn Sie heutzutage Webseiten besuchen, werden gewisse Informationen automatisch erstellt und gespeichert, so auch auf dieser Webseite.

Die von uns betriebene Website und auch der von uns betriebene Webshop werden von einem Dritten (Website-Host) technisch gehostet und gewartet.

Wenn Sie unsere Webseite und unseren Webshop besuchen, speichert unser Webserver automatisch die IP-Adresse Ihres Gerätes, die Adressen der besuchten Unterseiten, Details zu Ihrem Browser (z.B. Chrome, Firefox, Edge,…) und Datum sowie Uhrzeit. Die Daten werden nur zur Verbesserung und Optimierung unserer Webseite und unseres Webshops verwendet.

Datenverarbeitung Webshop

Im Rahmen unseres Webshops werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten – sofern Sie diese eingeben – von uns gespeichert: Vorname, Nachname, Anrede, Firma, Anschrift, e-Mail-Adresse, Telefonnummer, Firmenbuchnummer, Gewerbeberechtigung, Bankdaten, Branche des Käufers.

Diese Daten sind zur Vertragserfüllung – also zur Durchführung Ihrer Bestellung im Webshop – erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen.

Bei einem Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Ihr Name, Ihre Anschrift, Angaben zu den gekauften Waren und das Kaufdatum werden darüber hinaus bis zum Ablauf der Produkthaftungsfrist (10 Jahre) gespeichert.

Verarbeitung Ihner anderweitig, zB über das Kontaktformular, eingegebenen persönlichen Daten

Persönliche Daten, die Sie uns auf dieser Webseite anderweitig, zB über das Kontaktformular, übermitteln, wie zum Beispiel Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Anschrift oder andere persönlichen Angaben im Rahmen der Übermittlung eines Formulars werden von uns gemeinsam mit dem Zeitpunkt und der IP-Adresse sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben, außer, dies ist zur Beantwortung Ihrer Anfrage notwendig. Wir nutzen diese Daten somit nur, wenn Sie Kontakt ausdrücklich wünschen. Wir werden diese Daten nutzen, um Ihre Anfrage zu beantworten sowie dazu, Ihnen Informationen über uns und unsere Angebote zuzusenden, von denen wir ausgehen dürfen, dass dies in Ihrem Interesse liegt.

Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, verarbeiten wir die von Ihnen im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter bereitgestellten Daten zur Versendung unseres Newsletters, um Sie über die von Ihnen gewünschten Produktbereiche zu informieren. Außerdem senden wir unseren Newsletter an bestehende Kunden und Personen, die ihr Interesse an unseren Produkten bekundet haben und uns zu diesem Zweck Ihre Kontaktdaten geben, von denen wir ausgehen dürfen, dass dies in ihrem Interesse liegt.

Zu diesem Zweck übermitteln wir Ihre Daten an Auftragsverarbeiter, welche den Newsletter in unserem Auftrag an Sie senden. Bei einem dieser Auftragsverarbeiter handelt es sich um The Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp, ein nach dem EU-US-Privacy-Shield zertifiziertes Unternehmen in den USA.

Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – dann löschen wir alle Daten, die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

Cookies

Unsere Webseite verwendet HTTP-Cookies um nutzerspezifische Daten zu speichern. Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches zwischen Webbrowser und Webserver ausgetauscht wird, für diese aber völlig bedeutungslos ist und erst für die Webanwendung, z. B. einen Online-Shop, eine Bedeutung erhält, etwa den Inhalt eines virtuellen Warenkorbes.

Es gibt zwei Arten von Cookies: Erstanbieter-Cookies werden von unserer Website erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von anderen Websites (z. B. Google Analytics) erstellt.
Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: unbedingt notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Website sicherzustellen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern.
Wir nutzen Cookies, um unsere Webseite nutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Sie können jederzeit Cookies, die sich bereits auf Ihrem Computer befinden, löschen oder Cookies deaktivieren. Die Vorgangsweise dazu ist nach Browser unterschiedlich, am besten Sie suchen die Anleitung in Google mit dem Suchbegriff „cookies löschen chrome“ oder „cookies deaktivieren chrome“ im Falle eines Chrome Browsers oder tauschen das Wort „chrome“ gegen den Namen Ihres Browsers, z. B. edge, firefox, safari aus.

Wenn Sie uns generell nicht gestatten, Cookies zu nutzen, d.h. diese per Browsereinstellung deaktivieren, können manche Funktionen und Seiten nicht wie erwartet funktionieren.

Google Adwords

Wir verwenden “Google Adwords”, einen Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend bezeichnet als: “Google”).

Google Adwords ermöglicht uns, mit Hilfe von Werbemitteln (sogenannten Google Adwords) auf externen Webseiten auf unsere attraktiven Angebote aufmerksam zu machen. Dadurch können wir ermitteln, wie erfolgreich einzelne Werbemaßnahmen sind. Diese Werbemittel werden durch Google über sogenannte „Ad Server“ ausgeliefert. Wir verwenden hierfür sog. Ad Server Cookies, durch die bestimmte Parameter zur Erfolgsmessung, wie Einblendung der Anzeigen oder Klicks durch die Nutzer, gemessen werden können. Sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird von Google Adwords ein Cookie auf ihrem PC gespeichert.

Diese Cookies verlieren in der Regel nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Sie sollen nicht dazu dienen, Sie persönlich zu identifizieren. Zu diesem Cookie werden in der Regel als Analyse-Werte folgende Informationen gespeichert: Unique Cookie-ID, Anzahl Ad Impressions pro Platzierung (Frequency), letzte Impression (relevant für Post-View-Conversions), Opt-out-Informationen (Markierung, dass der Nutzer nicht mehr angesprochen werden möchte).

Diese Cookies ermöglichen Google eine Wiedererkennung Ihres Webbrowsers. Sofern ein Nutzer bestimmte Seiten der Webseite eines Adwords-Kunden besucht und das auf seinem Computer gespeicherte Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.

Jedem Adwords-Kunden wird ein anderes Cookie zugeordnet. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Wir selbst erheben und verarbeiten in den genannten Werbemaßnahmen keine personenbezogenen Daten. Wir erhalten von Google lediglich statistische Auswertungen zur Verfügung gestellt. Anhand dieser Auswertungen können wir erkennen, welche der eingesetzten Werbemaßnahmen besonders effektiv sind.

Weitergehende Daten aus dem Einsatz der Werbemittel erhalten wir nicht, insbesondere können wir die Nutzer nicht anhand dieser Informationen identifizieren. Aufgrund der eingesetzten Marketing-Tools baut Ihr Browser automatisch eine direkte Verbindung mit dem Server von Google auf. Wir haben keinen Einfluss auf den Umfang und die weitere Verwendung der Daten, die durch den Einsatz von Google AdWords durch Google erhoben werden. Nach unserem Kenntnisstand erhält Google die Information, dass Sie den entsprechenden Teil unserer Webseite aufgerufen oder eine Anzeige von uns angeklickt haben.

Wenn Sie über ein Nutzerkonto bei Google verfügen und registriert sind, kann Google den Besuch Ihrem Nutzerkonto zuordnen. Selbst wenn Sie nicht bei Google registriert sind bzw. sich nicht eingeloggt haben, besteht die Möglichkeit, dass der Google Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert.

Wir verwenden Google AdWords zu Marketing- und Optimierungszwecken, insbesondere um für Sie relevante und interessante Anzeigen zu schalten, die Berichte zur Kampagnenleistung zu verbessern und eine faire Berechnung von Werbekosten zu erreichen. Hierin liegt auch unser berechtigtes Interesse an der Verarbeitung der vorstehenden Daten.

Die Installation von Cookies können Sie verhindern, indem Sie vorhandene Cookies löschen und eine Speicherung von Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers deaktivieren. Wir weisen darauf hin, dass Sie in diesem Fall möglicherweise nicht alle Funktionen unserer Webseite vollumfänglich nutzen können. Die Verhinderung der Speicherung von Cookies ist auch dadurch möglich, dass Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden (https://www.google.de/settings/ads).

Wir weisen Sie darauf hin, dass diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen. Zudem können Sie interessenbezogene Anzeigen über den Link http://www.aboutads.info/choices deaktivieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass auch diese Einstellung gelöscht wird, wenn Sie Ihre Cookies löschen.

Zudem hat sich Google dem zwischen der Europäischen Union und den USA geschlossenen Privacy-Shield-Abkommen unterworfen und sich zertifiziert. Dadurch verpflichtet sich Google, die Standards und Vorschriften des europäischen Datenschutzrechts einzuhalten. Nähere Informationen können Sie dem nachfolgend verlinkten Eintrag entnehmen: https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten sowie zum Datenschutz können Sie den nachfolgenden Webseiten von Google entnehmen:

Datenschutzerklärung: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Google Website-Statistiken: https://services.google.com/sitestats/de.html

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”) Google Analytics verwendet sog. Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen. Wir nutzen diese Informationen ausschließlich zu Zwecken der eigenen Marktforschung und Optimierung der Gestaltung der Website.

Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Möglicherweise können Sie in diesem Fall nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Rechtsgrundlage

Wir verarbeiten ihre personenbezogenen Daten primär auf Grundlage von Art 6 Abs 1 lit b DSGVO (Vertragserfüllung und Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen, die auf Anfrage der betroffenen Person erfolgen), zum Beispiel wenn Sie einen Einkauf in unserem Webshop tätigen oder uns eine Anfrage senden. Eine Speicherung mancher dieser Daten erfolgt auf Basis der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist und somit aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO) sowie auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, im Falle eines möglichen Rechtsstreits zB wegen Gewährleistung/Garantie/Schadenersatz/Produkthaftung unsere Rechte geltend zu machen, auszuüben bzw. zu verteidigen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Die automatische Speicherung mancher Daten zB der IP-Adresse sowie die Verwendung von Cookies und Google Adwords erfolgt auf Grundlage unseres berechtigten Interesses an der Verbesserung und Optimierung unserer Webseite (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO). Die Verarbeitung zum Zweck der Zusendung des Newsletters erfolgt im Falle Ihrer aktiven Anmeldung auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO), andernfalls auf Grundlage unseres berechtigten Interesses, bestehenden Kunden und Personen, die ihr Interesse an unseren Produkten bekundet haben und uns zu diesem Zweck Ihre Kontaktdaten geben, von denen wir ausgehen dürfen, dass dies in Ihrem Interesse liegt ,über Neuigkeiten in unserem Produktsortiment oder ähnliche Themen zu informieren (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).

Ihre Rechte

Die Datenschutzgrundverordnung spricht Ihnen in Bezug auf Ihre Daten umfangreiche Rechte zu. Diese Rechte können Sie schriftlich per E-Mail an geltend machen.

Sie haben ein Recht auf Auskunft (Art 15 DSGVO) darüber, ob und wenn ja, welche und wie wir personenbezogene Daten von Ihnen verarbeiten. Sie haben ein Recht auf Berichtigung (Art 16 DSGVO) bzw Vervollständigung Ihrer unrichtigen bzw unvollständigen personenbezogenen Daten. Unter gewissen Umständen haben Sie ein Recht auf Löschung (Art 17 DSGVO), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art 18 DSGVO), ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art 20 DSGVO) sowie ein Widerspruchsrecht (Art 21 DSGVO).

Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, haben Sie das Recht, diese jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf berührt nicht die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung auf Grundlage der Einwilligung bis zum Widerruf.

Außerdem haben Sie ein Recht auf Beschwerde (Art 77 DSGVO) bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, oder einer anderen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt.

 

Unsere Kontaktdaten

Sollten Sie weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden:

next system Vertriebsges.m.b.H.

FN 209521 w, HG Wien

Strohbogasse 4

Tel: +43 1 33166